Fotoreisen und Workshops - aktuelles Programm

September 2022 führen wir Sie in das wilde Ostgrönland am Sermilik Eisfjord

Eiscamp Ostgrönland - Eisige Landschaften im Sermilik Eisfjord

Landschafts- und Reisefotografie sind in Ostgrönland wieder Schwerpunkt des Workshops. Die Reise führt in sehr abgelegene Regionen Grönlands. Für einige Tage bleiben wir in einem kleinen Camp am Sermilik Fjord inmitten von Gletschern, Eisbergen und der herbstlichen Tundra. Zodiacs stehen uns für Exkursionen zur Verfügung. Tierfotografie auf Meeressäuger wie Wale und Robben sowie die Möglichkeit Nordlicht zu fotografieren runden die fotografischen Schwerpunkte ab.

Hier gehts zum Reiseverlauf bei Auf Kurs! Inselreisen

Ostgrönland - Westisland - Fotografie an den Ufern der Dänemarkstrasse

Im September 2022 (09.09. bis 29.09.2022) können zwei unserer Workshops in eine dreiwöchige Reise voller Gegensätze und Höhepunkte kombiniert werden:

Islands Westfjorde - Rundreise durch Islands wildes Fjordland

Eiscamp Ostgrönland - Eislandschaft am Sermilik Eisfjord

Dieser Reisekombination führt in die Fjordlandschaften an der Ost- und Westküste der Dänemarkstraße. Es ist die einmalige Gelegenheit Teile von Grönland und Island in einer Fotoreise kennen zu lernen. Weniger Reisezeit für die Anreise und unvergessliche Fotogelegenheiten! Die Termine beider Reisen sind auf einander abgestimmt!

Im September 2022 bieten wir eine Fotoreise in die einsamen Westfjorde Islands an:

Islands Westfjorde - Rundreise durch Islands wildes Fjordland

Schwerpunkt ist die Reisefotografie dieser wenig bereisten Gegend. Wegen Corona musste die Reise von 2021 auf 2022 verschoben werden. Die Termine der Reise werden noch an die neue Fotoreise nach Ostgrönland angeglichen, damit beide Reisen kombiniert werden können!
Diese Reise ist mit unserer Tour nach Ostgrönland optimal kombinierbar!

Hier gehts zum Reiseverlauf bei Auf Kurs! Inselreisen

Diese dreiwöchige Fotoreise erschließt das Traumziel aller Tierfotografen, die Falkland Inseln im Südatlantik. Pinguine, Albatrosse und See-Elefanten fotografieren, auf dieser Reise ist das garantiert! Wir übernachten immer in direkter Nähe zu den Kolonien, besser kann man die Falklands nicht erleben!

Ich fahre seit den 90iger Jahren immer wieder auf die Falkland Inseln und selbst nach so vielen Jahren ist die Faszination dieser Inseln immer gleich geblieben. Ein Muß für jeden Tierfotografen und Naturliebhaber.

Zur Beschreibung der Falklandreise

 

 

Im März 2023 bieten wir eine Winterreise nach Senja, die wunderschöne und spektakuläre Insel in Norden Norwegens. Küsten, Berge, Fjorde und arktische Wälder, alles auf einer Insel, die (noch) nicht überlaufen ist. Übernachtungen in landestypischen Hotels.

Die Reise ist optimal kombinierbar mit der Reise nach Spitzbergen

Hier gehts zur Reisebeschreibung zu dieser Reise ins winterliche Lappland

Hier gehts zum Reiseverlauf bei AufKurs! Inselreisen!

Im März/April 2023 bieten wir eine Fotoexpedition in das winterliche Spitzbergen. Wir fahren selbst auf unseren eigenen Motorschlitten auf mehrtägigen Touren durch das winterliche Spitzbergen auf der Suche nach atmosphärischen Landschaften, Rentieren und Polarfüchsen. Die russischen Bergarbeitersiedlungen stehen natürlich auch auf der Liste. Lost Places der besonderen Art. Übernachtungen in landestypischen Hotels.

Die Reise ist optimal kombinierbar mit der Reise nach Senja in Nordnorwegen

Hier gehts zur Reisebeschreibung

Hier gehts zum Reiseverlauf bei AufKurs! Inselreisen!

Juli/August 2023 führen wir Sie wieder nach Westgrönland jenseits des Polarkreises:

Westgrönland - Magische Landschaft am Polarkreis - 2023

Schwerpunkt ist die Landschaftsfotografie im Welterbe Ilulissat-Eisfjord, dem Fjordsystem von Uummannaq und einem weiteren Welterbe dem Inlandeis bei Kangerlussuaq. Wir werden die einmalige Landschaft mit Gletschern und Eisbergen unter der Mitternachtssonne des hohen Nordens erleben und fotografieren. Wanderungen und Besuche idyllischer Städtchen und einsamen Siedlungen runden diese Reise ab! Geänderter Verlauf zur bisherigen Durchführung.

Hier gehts zum Reiseverlauf bei Auf Kurs! Inselreisen

 

 

Diese dreiwöchige Fotoreise erschließt das Traumziel aller Tierfotografen, die Falkland Inseln im Südatlantik. Pinguine, Albatrosse und See-Elefanten fotografieren, auf dieser Reise ist das garantiert! Wir übernachten immer in direkter Nähe zu den Kolonien, besser kann man die Falklands nicht erleben!

Zur Beschreibung der Falklandreise

 

 

Aleuten - eine Inselkette voller Magie. Zwischen Beringsee und Pazifik gelegen bieten die Aleuten unglaubliche Landschaften mit schneebedeckten Vulkanen und einsamen Stränden. Die Tierwelt reicht von Meeressäugern über Seevögel bis hin zu Braunbären. Dazu kommt noch eine Prise Geschichte und die Lebenswelt der Bewohner dieser abgelegenen Region. Optional im Anschluß eine Woche Tierfotografie auf Round Island (Zelt, keine Infrastruktur!) oder individuelle Touren in ein Bärengebiet.

Die Reise ist momentan für den Sommer 2024 in Vorbereitung

Zur Reiseroute der Fotoreise zu den Aleuten

 

 

Diese Reise werden wir vermutlich nicht mehr anbieten. Die Menschenmengen auf dem Golden Circle sind mittlerweise so groß geworden, dass wir den Teilnehmern dieses Erlebnis nicht mehr bieten wollen. Eine arktische Winteralternative ist die Winterreise nach Grönland oder unsere Reise in die Westfjorde im Herbst.

Wenn sich die Besuchersituation wieder entspannt und nach Corona sich wieder eingependelt hat, werden wir die Situation neu bewerten.

To top

Leider mussten wir diese Reise wegen Corona absagen! Sehr schade es wäre ein super Workshop geworden!

Diese Reise führt uns zu den Azoren, einer Inselgruppe mitten im Atlantik. Der Schwerpunkt dieser Reise ist ein Workshop, bei dem viele Bereiche der Fotografie intensiv besprochen und geübt werden. Methodische Vorbereitung einer Fototour, Gestaltung und Technik - das sind die Themen mit denen wir uns beschäftigen werden. Es ist keine Wanderreise sondern ein intensiver Foto-Workshop!

Ein Wiederholungstermin steht nicht fest, bei Interesse bitte trotzdem melden!